Therapie/ Leistungen

Allgemeine Beschreibung unseres Therapieablaufes

Die Therapie beginnt mit einem ausführlichen Aufnahmegespräch zu dem Sie vorhandene Berichte und Informationen mitbringen können. Danach finden wenn notwendig Test zu ergo-therapeutischen Diagnostik statt. Die Therapie wird individuell auf die gemeinsamen festgelegten Ziele abgestimmt.

Für den Erfolg der Therapie ist eine Zusammenarbeit mit Ärzten, Angehörigen, Eltern und allen Erziehungsträgern ein ganz entscheidender Punkt. Deshalb ist uns der Kontakt zu Ärzten, Therapeuten und dem sozialen Umfeld wichtig.

All unsere Behandlungsmethoden zielen darauf ab, eine weitgehende Selbstständigkeit in den Bereichen Selbstversorgung, Beruf, Schule und Freizeit zu ermöglichen.

Behandlungen

- Spiegeltherapie

- Manuelle Therapie von Hand, Arm und Schulter

- Das Bobath-Konzept

- Narbenbehandlung

- Gelenkschutz

- Hilfsmittelversorgung

- Hirnleistungstraining

- Training von alltagsrelevanten Fähigkeiten

- Das IntaActPlus-Konzept

- CO-OP Ansatz für Kinder mit

   Koordinationsstörungen

- Die Sensorische Integrationstherapie

- Das Marburger Konzentrationstraining

Leistungen in den Fachbereichen:

Heidrun Henrichs

Impressum

Kontakt